IT Technik

IT Technik · 15. April 2021
Der Tech-Riese Microsoft wertet das MS Surface Laptop auf. In der neuen Version des Notebooks arbeiten nun AMD-Ryzen-4000U-CPUs oder Intel-Core-Prozessoren der 11. Generation. Zusätzlich bringt der Hersteller für Teams zertifizierte Audiogeräte und eine Webcam auf den IT Markt. Das Microsoft Laptop 4 wir ab dem 27. April erhältlich sein. An der äußeren Erscheinung hat sich bei den mit 13,5- oder 15-Zoll-Display ausgestatteten Notebook eigentlich bis auf eine weitere Farbvariante (Ice...
IT Technik · 15. April 2021
Der Computerriese Dell trennt sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an VMware. Die Unternehmen sollen zukünftig unabhängig voneinander aufgestellt werden. Im Zuge der Abspaltung soll an VMware-Aktionäre (darunter natürlich auch Dell) eine Sonderdividende in Höhe von insgesamt 11,5 bis 12 Milliarden Dollar ausgezahlt werden.
IT Technik · 15. April 2021
Nicht nur die Preise für Grafikkarten und Computer Prozessoren, sondern auch die Preise für Arbeitsspeicher steigen etwa seit einem halben Jahr kontinuierlich. Eine Besserung ist zurzeit wohl vorerst nicht in Sicht, einige Hersteller gehen vielmehr von einem weiteren Preisanstieg bei div. IT Komponenten aus. Diese Entwicklung bestätigt sich auch im Bereich der RAM-Speicher. Teilweise liegen die RAM-Speicher Preise um über 50 Prozent über dem bisherigen Preisen. Noch sind die Preise nicht...
IT Technik · 17. April 2020
Fast alle Fesplattenhersteller verschweigen den Einsatz von SMR. Zumindest findet man auf den entsprechenden Produkten (HDDs) keine Kennzeichnung bzgl. SMR. Der Einsatz von SMR kann je nach Anwendung enorme Nachteile für den Nutzer bedeuten. SMR steht für Shingled Magnetic Recording und ist eine Aufzeichnungstechnik für Festplatten, bei der die Datenspuren (Tracks) überlappt aufgezeichnet werden. Das erhöht die Speicherkapazität der einzelnen Magnetscheiben. Was aber beim...
IT Technik · 06. Mai 2019
Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft für das Betriebssystem Windows 7 keine Sicherheitsupdates und keinen Kunden-Support mehr zur Verfügung. Wenn Sie das Betriebssystem Windows 7 nach Ablauf des Supportende weiterhin verwenden, ist Ihre IT-Struktur anfällig für Sicherheitsrisiken wie z.B. Viren, Trojaner und andere Schadsoftware.
IT Technik · 20. Dezember 2018
Microsoft schließt Spectre-NG-Lücken mit Microsoft 1809 Update. Mit dem Update KB4465065 liefert Microsoft Microcode-Updates für einige Intel-Prozessortypen zum Schutz gegen L1TF sowie Spectre V3a und V4.
IT Technik · 18. Dezember 2018
Der Softwareriese Microsoft hat zum 17.12.2018 die im November erneut veröffentlichte Windows 10 Version 1809 ("Oktober 2018 Update") endlich als "allgemein verfügbar" erklärt! Das Windows 10 Oktober 2018 Update wurde nach seiner vielleicht voreiligen Freigabe am 2. Oktober 2018 bereits wenige Tage später wegen gravierender Probleme in der Verteilung wieder gestoppt. Es wurde dann am 13. November 2018 erneut ausgerollt allerdings nur mit angezogener Handbremse, denn nur sehr wenige Nutzer...
IT Technik · 17. Juni 2018
Gigaset plant den Smartphone-Markt und die Platzhirsche (Samsung, Apple, Huawei und Co.) anzugreifen. Mit den geplanten Modellen GS100, GS180 und GS185 schickt Gigaset drei neue Smartphones an den Start. Gigaset verspricht gute Qualität, ansprechendes Design, guten Service und angemessene Preise. Wir sind gespannt wie Gigaset sich in dem Haifischbecken des Smartphone-Markt weiter schlägt.
IT Technik · 17. Juni 2018
Laut dem Magazin IT-Business plant Sharp wohl den Kauf von Toshibas Notebook-Sparte. Rund 36 Millionen US-Dollar will Sharp wohl für die Notebook-Sparte des japanischen Herstellers ausgeben. Amerikanischen Medien zu folge will die Firma Sharp die seit rund zwei Jahren zum Foxconn-Konzern gehört den Kauf nutzen um PCs noch günstiger produzieren zu können. Wenn dem so ist geht mit dem Kauf eine Ära zu ende, denn Toshiba hatte 1985 das weltweit erste Notebook vorgestellt.
IT Technik · 10. Mai 2018
Etwas weniger als einen Monat nach der Verhängung von dramatisch scharfen US-Sanktionen gegen den chinesischen Netzausrüster und Smartphoneproduzenten ZTE hat dieser einen großen Teil seines operativen Geschäfts eingestellt. Das teilte das Unternehmen ZTE in Hongkong mit. Wie groß genau die Einstellung / Einschränkungen der Geschäftsaktivitäten sind ist derzeit noch nicht wirklich klar, so berichtete das Wall Street Journal. Der ZTE Online-Shop ist jedenfalls nicht mehr erreichbar und...

Mehr anzeigen