Weltpolitik und IT

Weltpolitik und IT · 10. Mai 2018
Etwas weniger als einen Monat nach der Verhängung von dramatisch scharfen US-Sanktionen gegen den chinesischen Netzausrüster und Smartphoneproduzenten ZTE hat dieser einen großen Teil seines operativen Geschäfts eingestellt. Das teilte das Unternehmen ZTE in Hongkong mit. Wie groß genau die Einstellung / Einschränkungen der Geschäftsaktivitäten sind ist derzeit noch nicht wirklich klar, so berichtete das Wall Street Journal. Der ZTE Online-Shop ist jedenfalls nicht mehr erreichbar und...